ibani changer ses devises

Warum und wie sollte man Währungen online wechseln?

Clock icon5 Minuten|Veröffentlicht am 09.07.2024|Aktualisiert am 09.07.2024

Der Online-Währungswechsel ist eine wiederkehrende Handlung für viele Grenzgänger, Unternehmen, Reisende und alle Personen, die grosse Beträge überweisen möchten: sei es ihr Gehalt, Urlaubskosten, Ersparnisse oder eine kommerzielle Transaktion in einer anderen Währung. Traditionell tauschen viele Menschen ihre Währungen in einer physischen Wechselstube oder über ihre Bank, ohne den aktuellen Marktkurs und die von diesen Institutionen erhobenen Margen zu kennen, was oft zu hohen und unerwarteten Gebühren führt. Warum also die hohen Gebühren und ungünstigen Kurse traditioneller Banken und Wechselstuben hinnehmen, wenn es wirtschaftlichere und schnellere Online-Alternativen gibt?

Wenn Sie hier sind, suchen Sie wahrscheinlich nach einer kostengünstigen Alternative, um Ihre Währungen zu niedrigen Kosten zu wechseln. Lassen Sie uns die Vorteile und verfügbaren Lösungen erkunden. Überblick!

Warum Währungen online wechseln?

Zunächst hat der Online-Währungswechsel viele bedeutende Vorteile gegenüber dem physischen Währungswechsel:

  • Zeiteinsparung: Sie müssen nirgendwohin gehen; Sie benötigen lediglich eine Internetverbindung und ein paar Minuten.
  • Reduzierte Gebühren: Digitale Lösungen und Online-Plattformen bieten oft wettbewerbsfähigere Wechselkurse. Sie können unser Vergleichstool mit Banken verwenden, um die Gebührenunterschiede und die erzielten Einsparungen über die Zeit mit einem Währungsrechner zu sehen.
  • Einfachheit und Geschwindigkeit: Eine Internetverbindung und ein paar Klicks reichen aus, um eine Transaktion von Ihrem Telefon oder Computer abzuschliessen.

Verschiedene Möglichkeiten, Währungen online zu wechseln

Wenn Sie sich entscheiden, Ihre Währungen online oder digital zu wechseln, stehen Ihnen mehrere Lösungen zur Verfügung. Sie können verwenden:

  • Online-Wechselplattformen, die spezialisierte Währungswechsel-Dienste mit reduzierten Gebühren direkt über ihre Website anbieten.
  • Mobile Anwendungen wie ibani, die dieselben Dienste wie eine Online-Wechselplattform anbieten, aber auch ermöglichen, Transaktionen in Echtzeit zu verfolgen und durchzuführen sowie weitere Funktionen direkt von Ihrem Telefon aus zu nutzen, wie z.B. das Verwalten von wiederkehrenden Zahlungen und das Erhalten einer Schweizer IBAN, die mit der Institution geteilt werden kann, die für Ihre Zahlungen verantwortlich ist: Arbeitgeber, Versicherung oder Dritte.

Um die besten verfügbaren Lösungen zu finden, ist es wichtig, die Wechselkurse zu vergleichen, um die am besten geeignete Lösung für Ihre Bedürfnisse zu wählen. Diese Wahl kann oft zeitaufwändig sein, wenn es darum geht, die Kosten zu optimieren, aber gute Nachrichten, bei ibani haben wir einen Vergleich der verschiedenen Wechselkursdienste im Jahr 2024 geschrieben, um Ihnen die Aufgabe zu erleichtern.

Wie wählt man die beste Plattform zum Währungswechsel?

Bei der Auswahl einer Lösung sollten Sie folgende Punkte berücksichtigen:

  • Wechselkurse und Gebühren: Wählen Sie diejenige, die das beste Kosten-Nutzen-Verhältnis bietet. Viele Angebote bieten Premium-Jahresabonnements an, erheben jedoch weiterhin Margen beim Währungswechsel. Wenn Sie zwischen Schweizer Franken und Euro wechseln möchten, können Sie unseren speziellen Wechselkurs-Leitfaden konsultieren, um Ihnen eine bessere Orientierung zu geben.
  • Sicherheit: Stellen Sie sicher, dass die Plattform reguliert und sicher ist. In der Schweiz muss jeder Finanzintermediär einem OAR angehören. Bei ibani sind wir beispielsweise SO-FIT angeschlossen.
  • Geschwindigkeit und Benutzerfreundlichkeit: Bevorzugen Sie intuitive Schnittstellen, vorzugsweise in Form einer App, um sich einfach und schnell zu verbinden und von Ihrem Telefon aus flexibel zu sein.

Währungen online wechseln: Wie funktioniert das mit ibani?

Überlegen Sie, ibani für Ihren Währungswechsel zu verwenden? So funktioniert es:

  1. Laden Sie die Anwendung herunter: Sie ist kostenlos und einfach zu bedienen.
  2. Wählen Sie ein Währungspaar: Geben Sie die Ausgangswährung und dann die Währung an, in die Sie umrechnen möchten. Zum Beispiel: CHF zu EUR.
  3. Fügen Sie ein Empfängerkonto hinzu: Geben Sie die Details des Zielbankkontos ein, auf das Sie die umgerechneten Gelder senden möchten.
  4. Erhalten Sie Ihre persönliche Wechsel-IBAN: Wir weisen Ihnen eine spezifische Schweizer IBAN für Ihre neue Transferroute zu.
  5. Überweisen Sie Gelder jederzeit auf diese IBAN: Wir wechseln sie und senden sie nach Eingang an ihr Ziel.

Unsere Tipps, um die besten Wechselkurse zu erhalten

  • Marktschwankungen beobachten: Achten Sie auf Schwankungen, um zum günstigsten Zeitpunkt zu wechseln. Um die Schwankungen des CHF zu EUR Wechselkurses besser vorherzusehen, haben wir einen Leitfaden geschrieben, um Ihnen zu helfen, die Entwicklung des CHF EUR Wechselkurses im Jahr 2024 vorherzusagen.
  • Kursalarme nutzen: Einige Plattformen, wie ibani, bieten Alarme an, um Sie über die besten Kurse zu informieren. Dieser Dienst kann mit unserem Kundenservice konfiguriert werden.
  • Regelmässig vergleichen: Geben Sie sich nicht mit dem ersten angebotenen Kurs oder Dienst zufrieden; suchen Sie nach der Lösung, die am besten zu Ihnen passt, um einen Wechsel zu vermeiden. Einige Lösungen können sehr niedrige Margen bieten, aber weniger Flexibilität, Benutzerfreundlichkeit oder sogar Zuverlässigkeit zeigen. Bei ibani haben wir uns für sehr niedrige Margen und eine intuitive Anwendung entschieden, die Ihnen eine Schweizer IBAN ermöglicht, um Konto-zu-Konto-Wechsel mit so vielen Empfängern wie Sie möchten und in 6 verschiedenen Währungen durchzuführen.

Sicherheit und Vorsichtsmassnahmen beim Online-Währungswechsel

  • Wählen Sie eine sichere Plattform: ibani ist ein geprüfter Finanzintermediär für seine Tätigkeit, mit tausenden von Kunden und Transaktionen.
  • Schützen Sie Ihre Informationen: Teilen Sie niemals Ihre Zugangsdaten und verwenden Sie starke Passwörter.
  • Vorsicht vor Betrug: Vermeiden Sie Angebote, die zu gut erscheinen, um wahr zu sein, und bevorzugen Sie anerkannte, gut bewertete, akkreditierte und geprüfte Plattformen.

Zusammenfassung

Weit entfernt von den zeitaufwändigen und teuren Systemen traditioneller Wechselstuben und Banken, stellt der Online-Währungswechsel im Jahr 2024 die einfachste, schnellste und wirtschaftlichste Lösung dar. Die Verwendung eines Online-Währungsrechners vermeidet nicht nur Reisen, sondern ermöglicht auch erhebliche Einsparungen bei Ihren Überweisungen in kürzester Zeit.

Mit geprüften und anerkannten Währungsrechnern wie ibani profitieren Sie vom realen Marktwechselkurs und reduzierten Gebühren. Ob Sie ein Grenzgänger sind, der Schweizer Franken in Euro wechselt, ein Unternehmen mit Import-/Exportbedürfnissen oder jemand, der eine Reise vorbereitet, eine Immobilie kauft oder eine Rente überweist – ibani ist hier, um Ihre Transaktionskosten zu senken.

Also, bereit, Ihre Währungen online zu wechseln? Sie können bereits die ibani-App herunterladen: sie ist einfach und kostenlos.

Fragen / Antworten

Die Zeiten können je nach Plattform und Wochentag variieren. Bei ibani wird der überwiesene Betrag in der Regel innerhalb einer Stunde gutgeschrieben.


Ja, sie können variieren, daher ist es wichtig, die Schwankungen der Währungspaare zu beobachten und Währungsrechner wie ibani zu nutzen, um von den besten Kursen zu profitieren.


Erhalten Sie unseren nächsten Leitfaden per E-Mail

Verpassen Sie nicht unseren nächsten Artikel über Leben und Arbeit in der Schweiz und erhalten Sie ihn direkt in Ihre Mailbox, wenn er veröffentlicht wird!

Abonnieren

Haben Sie eine Frage?

Unsere FAQ sammelt die häufigsten Fragen, die uns unsere Kunden stellen. Ihre Frage wird dort wahrscheinlich beantwortet!

Zur FAQ

Wenn Sie die Antwort, die Sie suchen, nicht finden, hilft Ihnen unser Team gerne per E-Mail, telefonisch Telefon (Montag bis Freitag), auf Facebook, auf Instagram oder auf Twitter.

Zurück zum Blog